Anzeige: Erfolgreich Tagen mit sicherer Distanz

Regensburg Tourismus

Foto: RTG / Foto: Thomas Richter

In Regensburg haben sich die Veranstaltungspartner zusammengetan und sichere Konzepte entwickelt, um Menschen auch auf Abstand zusammenbringen. Auf www.mice-in-regensburg.de findet man unter dem Reiter „Corona-Informationen“ wichtige Hinweise und Ideen beispielsweise für dezentrale und hybride Events. Dabei wurde unter anderem auf bezahlbare Streaminglösungen geachtet, wobei einmal aus der einen und einmal aus der anderen Location live berichtet wird. Unter dem Reiter MICE Online Event wird ein Beispiel gezeigt und wertvolle Tipps zur Durchführung eines lebendigen hybriden Events gegeben. Unser MICE Online Event ist vom 30. April dieses Jahres und steckt noch relativ in den Kinderschuhen“, erklärt Daniela Wiese, die MICE-Marketing Managerin der Regensburg Tourismus GmbH (RTG), „Mittlerweile haben wir sehr viel Erfahrung gesammelt und können jeden Veranstaltungsplaner professionell bei der Durchführung einer erfolgreichen Tagung mit kreativen Ideen und sicheren Konzepten unterstützen. Dabei hilft uns, dass wir selbst Betreiber von Veranstaltungsstätten sind, u.a. vom marinaforum Regensburg, und wir so direkt die Bedürfnisse der Kunden in Corona-Zeiten mitbekommen.“ 

Kreative Rahmenprogramme

Für eine einfache und verlässliche Planung von Tagungen, Kongressen und Workshops findet man auf mice-in-regensburg.de die jeweiligen aktuellen Raumkapazitäten und Ausstattungsmerkmale von zahlreichen Hotels oder Veranstaltungslocations in und um Regensburg aufgeführt. Corona-konform, aber dennoch außergewöhnlich präsentieren sich auch die Ideen für ein begleitendes Rahmenprogramm, wie ein Picknick im Freien mit Wärmeelementen, einer Genuss-Rallye mit kulinarischen Köstlichkeiten der UNESCO-Welterbestadt in kleinen Gruppen oder einem hybriden Wein- oder Biertasting. „Tradition goes future ist unser Motto in Regensburg“, erzählt Wiese, „denn schließlich sind wir die Stadt in der der Immerwährende Reichstag stattgefunden hat und können so auf eine lange Tagungstradition zurückblicken. Heute sind wir ein moderner und junger Wirtschafts- und Wissenschaftsstandort. Durch Geschichte und Geschichten beziehen wir das UNESCO-Welterbe mit in die Veranstaltungen ein und wollen so auch für Zukunftsthemen wie Nachhaltigkeit sensibilisieren. Jede Veranstaltung in Regensburg wird dadurch zu einem einzigartigen Erlebnis.“

Nachhaltigkeit bewertbar machen

Überhaupt spielt Nachhaltigkeit eine große Rolle. Die RTG ist Preisträger des ADAC Tourismuspreises, Sonderpreis Nachhaltigkeit, für ihr ganzheitliches Regensburger Nachhaltigkeitskonzept im MICE-Bereich, bei der die gesamte Supply Chain mit einbezogen wird und mit Hilfe der Green Score Card und der Unterstützung von Nachhaltigkeitsberatern bei der RTG jede Kundenveranstaltung nachhaltiger gestaltet und bewertbar gemacht werden kann.

Co-Working

Wer sich gleich länger in der Donaustadt aufhalten will, für den gibt es aktuell zeitweise Co-Working- und -Living-Angebote der Regensburger Hotellerie und Locations auf mice-in-regensburg.de. Regensburger Unternehmen wird so zudem die Möglichkeit gegeben, Home Office-Arbeitsplätze in Hotels auszulagern.

https://mice-in-regensburg.de/corona-informationen.html